Donnerstag, 16. August 2012

Wenn nicht jetzt.....wann dann????

Oder vielleicht doch schon zu spät????

Seit Wochen hing bei mir im Nähzimmer eine angefangene UNDINE herum....Halsauschnitt fertig und Vorder- und Rückenteil aneinander genäht.......und die kurzen Ärmel flogen sonst wo herum.....
Da wir hier gerade anfangen, wegen unseren weiteren Nachwuchses umräumen, muß mein Nähzimmer leider weichen.....und beim Aufräumen habe ich dann die kurzen Ärmel wieder gefunden.... Also: Ich habe heute die Gunst der Stunde genutzt und habe mich mal wieder an meine Nähmaschine und an meine Overlock gesetzt und habe die Undine zu Ende genäht! Im Moment würde ich sagen: Sie passt, wenn überhaupt, gerade eben noch.....aber meine Oberweite dürfte nicht mehr weiter wachsen......Trotzdem gefällt sie mir sehr gut und ich werde sie mir für nächstes Jahr weghängen!
Undine von vorne

Undine von hinten
Anstelle eines Bindebandes habe ich hinten ein mit Stoff bezogenes Gummi angenäht, vorne habe ich einen Tunnel genäht und ein Gummiband eingezogen. Der Stoff ist von Stenzo.

Der nächste Sommer kommt bestimmt!!

Kommentare:

  1. Oh, die sieht schön aus! ich hätte aber ja gerne mal ein Bild von der Seite gesehen, so von wegen Babybauch ;-)

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, spannt ein bisschen. Hach, süß! Und eine tolle Undine. Die geht auch gut nächstes Jahr. :o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Oh, ich muss auch DRINGEND meine 2. Johanna fertig nähen, bevor ich sie nicht mehr zukriege!!!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen