Freitag, 5. Oktober 2012

Gut Ding brauch Weile....

Geplant war es ja schon beim ersten Kind.......und geschafft habe ich es erst während der Schwangerschaft mit unserem zweiten Kind.....und auch jetzt ist die Schwangerschaft schon weiter fortgeschritten, der 7. Monat beginnt bereits....

Na ja......jedenfalls ist sie endlich fertig, meine neue Mutterpasshülle! Und mit dieser neuen MuPaHü habe ich auch gleichzeitig mein neues Nähzimmer eingeweiht. Aus meinem alten Nähzimmer ist das neue Kinderzimmer geworden, aus unserem Gästezimmer ist ein kombiniertes Zimmer geworden. Der Umzug hat ein Weilchen gedauert, es kamen mehrere Dinge dazwischen, die wir dann doch noch vorher erledigen mußten, aber Mitte September wurde endlich der Endspurt eingeläutet, tapeziert und gestrichen, die letzten Kartons mit Stoff umgeräumt und heute sind bereits die neuen Möbel ins Kinderzimmer eingezogen! :hurra:
Jetzt habe ich auch endlich wieder mehr Zeit für meine Nähmaschine, kann Sachen liegen lassen, ohne dass meine Tochter sie ständig entführt.......Stecknadeln findet sie übrigens besonders klasse, auch wenn sie pieken.... und wer weiß....vielleicht zieht ja bald auch noch eine neue Nähmaschine ein......ich habe noch so viele Pläne, was ich für meine Tochter, für unseren kommenden Nachwuchs und auch für mich bzw. andere nähen möchte, da wird sie sich garantiert rentieren!

Und zu guter Letzt kommen nun noch Bilder von meiner neuen MuPaHü!
Der Zwergenstoff ist aus einem Tauschpaket, der rote Stoff mit den Kindern von Stenzo. Gestickt habe ich auf einem Aidaband. Ich mag die kombi aus Nähen und Sticken sehr gerne..... Eingefasst ist alles mit blauem Schrägband. Genutzt habe ich sowohl meine Nähma als auch meine Overlock.....und alles irgendwie frei Schnauze...
aber so gefällt es mir immer noch am Besten!

MüPaHü-Außenseite, vorne und hinten

Aufgeklappte Innenseite mit zwei Einstecklaschen

Kommentare:

  1. Na da hat sich das Warten ja gelohnt!! Die Hülle ist superschön geworden!!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wow, das ist aber echt sehr sehr schön geworden!
    Was ist denn Aidaband??

    Und wer weiß, wie oft die Hülle noch zum Einsatz kommt ;o). Man kann ja auch mehrere Mutterpässe hintereinanderheften!

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aidaband ist Band, wo du drauf stcikst, so eine Art Webband mit entsprechenden Löchern....

      Und mehr als zwei Mutterpässe brauche ich nicht.....die passen aber rein ;o)

      Löschen
  3. Die Hülle sieht toll aus!!
    Witzigerweise steht bei mir Aidaband auch auf der Einkaufsliste. Ich hatte auch den Gedanken, dass man ja darauf die Namen sticken kann und das dann irgendwo aufnähen kann.
    Oder Luci gibt uns mal Privatstunden im Freihandsticken mit der Nähmaschine. ;)

    AntwortenLöschen