Donnerstag, 26. Dezember 2013

Frohe Weihnachten..... RUMS zum Letzten in diesem Jahr!

Kennt ihr das auch?? Ihr denkt an Weihnachten und habt etwas ganz Spezielles von früher im Kopf??
Und ihr wisst nicht, wo es ist???

Bei uns zu Hause hing schon immer in der Weihnachtszeit ein Wandbehang mit einem Nikolaus (Weihnachtsmann) auf einem Roller. Ein wunderschönes Bild, gemacht von meiner Mama. Doch irgendwie ist es seit dem Umzug meiner Eltern nicht mehr aufgetaucht. Dieses Jahr habe ich meine Mama nochmal auf dieses Bild angesprochen, aber sie hat mir dann Anfang Dezember gesagt, dass sie es in ihren Weihnachtskisten (und das sind nicht wenige....) nicht gefunden hat......aber sie hat bestimmt noch irgendwo die Vorlage....so alt ist das Heftchen bestimmt noch nicht.... Gesagt, getan! Nach recht kurzer Suche (im Gegensatz zu mir hat meine Mama ein recht sortiertes Arbeitszimmer....) haben wir das Heft gefunden:

Ein Sonderheft "neue mode" - Das große Weihnachtsheft , damals hat es 6 DM gekostet! ;o)

Ein genaues Datum war nicht dabei....aber: "Zur Zeit gültige Anzeigen-Preisliste. Sonderheftprogramm 1977"

Naja, das Alter der Zeitung spielt ja keine Rolle. Ein Bild vom Wandbehang war jedenfalls drin, ebenso eine Mini-Vorlage, allerdings kein Schnittmusterbogen mehr. Aber wozu gibt es heutzutage denn Scanner?? Noch am gleichen Abend hat mein Mann es vergrößert und ausgedruckt.....und ich habe mich an die Arbeit gemacht.....jede Menge kleine Teile, Baumwollreste gibt es genug, ein Stück weißen Sweatshirtstoff und Frottee aus einem gerade erstandenen Überraschungspaket passten hervorragend, Vliesofix und blauer Baumwollstoff für Vorder- und Rückseite wurden bestellt und waren nach ein paar Tagen da....und dann ging es ans Bügeln, Applizieren, Nähen, Fluchen....

.....und dann ist DAS als Erinnerung an die Weihnachtszeit aus meiner Kindheit heraus gekommen:

                                   




 
 
 
Der Wandbehang ist ca. 65x90cm groß geworden. Es steckt jede Menge Arbeit drin, aber ich finde, sie hat sich absolut gelohnt. Meine Tochter hat schon vorgestanden und aufgezählt: "Nikolaus, Roller, Neemann, Sssterne, Moooond".

Und weil er für mich ist und mich an meine Kindheit erinnert, kommt er jetzt auch zu RUMS zum letzten (52.) in diesem Jahr!!

ABER:
Irgendwie ist es auch ein wenig blöd gewesen, diesen Wandbehang zu machen, den ja meine Mama auch schon gemacht hat vor gaaaannnzzz langer Zeit, wenn ich nun einen habe und sie nicht..... Sie hat bestimmt früher auch viel Arbeit darin investiert. Also habe ich kurzerhand nur noch die nötigsten Dinge von meiner Nähliste abgearbeitet, das ein oder andere im Haushalt liegen gelassen.......und noch schnell einen Zweiten gemacht!


Ein wenig andere Stoffe (GsD gibt es ja unseren internen Tauschblog, wo man schnell noch fehlende farblich passende Stoffe suchen kann) und schwarzes statt blaues Schrägband (warum mußte das Bild auch Aussenmaße von mehr als 3 Metern haben????) und pünktlich zum ersten Weihnachtsfeiertag konnte ich es meiner Mama fertig schenken! Naja, gesehen hatte sie es schon Heilig Abend, aber da war das Schrägband noch nicht dran, aber sie meinte dann, ihr würde auch Schwarz gefallen. ;o)

In diesem Sinne wünsche ich euch heute noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag und auch schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüße
Jule